Fett weg Spritze

Die Fett Weg Spritze:

Die Lösung für störende Problemzonen
störende Fettdepots abbauen mit Hilfe der sog. „Fett weg Spritze“

Sie achten auf Ihre Ernährung, treiben sogar Sport und trotz allem will das störende Fettpölsterchen einfach nicht verschwinden.
Unsere Fettzellen unter der Haut sind nicht langfristig zu bezwingen, da sich lediglich ihr Inhalt und Umfang verändern kann. Durch unsere Genetik hat jeder Einzelne verschiedene Fettdepots als Anlage ins Leben mitbekommen. Diese sind als Energiereserven für schlechte Zeiten angelegt.

Wirkung:

Es ist Prof. P. Motolese gelungen Aqualyx zu entwickeln, eine auf Gallensäurebasis wirkende Injektionslösung, die das Fett an lokalen Stellen zum „Schmelzen“ bringt.
Durch die körpereigene Substanz sind bislang noch keine allergischen Reaktionen bekannt.

Behandlung:

Aqualyx kann am ganzen Körper angewand werden,
z.B.
Behandlung von Oberarm, Doppelkinn, Hängebäckchen, Bauch, Hüften, Po, Reiterhosen, Brust, Innenseiten der Oberschenkel, u.a.
Die Anzahl der Behandlungen richtet sich nach Umfang des zu behandelnden Fettdepots, nach gewünschten Korrekturgrad und nach der individuellen Reaktion ihres Fettgewebes.
Man rechnet im Schnitt ca. 3-4 Sitzungen im Abstand von 3 Wochen.

Aqualyx ist nicht zur allgem. Gewichtsabnahme vorgesehn. Gesunde Ernährung und sportliche Betätigung sind dazu eine wichtige Voraussetzung.